Sitzecke am Teich

Gartengestaltung mit Sitzecke am Teich in Wesel

Gleich neben der Terrasse lädt der Teich mit einer Sitzecke zum Verweilen ein

Gartendetails

Dieser Garten hat mehrere Highlights. Da ist eine romantische Sitzecke am Teich, in dem Goldfische gemütlich ihre Runden ziehen. Die Tiefenzone des Becken ist mit feinen Natursteinmauern abgestützt. Die eingewachsene Bepflanzung erzeugt ein schönes Wechselspiel von Licht und Schatten auf der Wasseroberfläche. Der runde Teich ist teilweise von Holz und teilweise von Betonstein eingefasst. Diese Borde vergrößert den kleinen Teich und gibt ihm in dem großen Garten mehr Bedeutung.
Direkt am Haus befindet sich eine Terrasse, auf der Buchsbaumkugeln direkt in die Pflasterung eingesenkt wurden. Die Geradlinigkeit der Steine wird so unterbrochen. Im Winter ist es ein Vergnügen, Vögel zu beobachten, die hier verweilen. Auch der Blick aus dem warmen Wohnzimmer auf den Glanz einer Lichterkette, die die runde Form der Kugeln und den grünen Glanz der feinen Blätter umspielt, ist ein immer neues Erlebnis.

Dieser Familiengarten verfügt auch noch über Spielflächen und einen Naschgarten. Schön, wenn man seiner Familie einen solchen Erlebnisgarten schenken kann.

Pflanzen

Alcea rosea (Stockrose), Verbena bonariensis (Eisenkraut), Säulenapfel

Material

Naturstein, Quellstein, Betonstein, Filteranlage, Bangkirai- Holz

Bauzeit

3 Wochen